Presseerklärungen

Donnerstag, den 14. November 2019
Schüler aus sieben Orten in Deutschland stellen am 15.11.2019 in Potsdam ihre Projekte zur Friedlichen Revolution und dem Mauerfall vor, darunter auch Leipziger und die Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke"

„Wie war das damals im Herbst 1989 und bei der Grenzöffnung“, haben sich mehrere Schulklassen aus sieben Orten in Deutschland gefragt. Die meisten von ihnen wohnen an der ehemaligen innerdeutschen Grenze, aber auch Leipziger...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Montag, den 11. November 2019
Neue Entschädigungsleistungen für Opfer politischer Verfolgung: Nächste Beratung am 13. November 2019 in der Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke"

Die Rehabilitierung von Opfern politischer Verfolgung in der DDR ist auch 30 Jahre nach dem Mauerfall nicht abgeschlossen. Betroffene sollten sich derzeit beeilen, Anträge zu Rehabilitierungsmöglichkeiten und...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Donnerstag, den 07. November 2019
Vor 30 Jahren: Leipziger gedenken am Abend des Mauerfalls mit Schweigemarsch an die Pogromnacht – Vortrag und Zeitzeugengespräch am 9.11.2019 um 19.00 Uhr

Die Erinnerung an den Holocaust und die Auseinandersetzung mit rechtsextremen Tendenzen in der DDR war immer auch fester Bestandteil der DDR-Bürgerbewegung, oft gegen den Widerstand der SED-Diktatur. Am 9. November 1989...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Treffer 1 bis 3 von 443
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 Nächste > Letzte >>