Sie sind hier: Runde-Ecke-Leipzig.de / Presse

Archiv

Freitag, den 16. August 2019
„Ansichten aus der Mitte Europas – Gehört Sachsen noch zu Deutschland?“ – Podiumsdiskussion mit Antje Hermenau und anderen am 21. August 2019, dem Jahrestag der Niederschlagung des Prager Frühlings

Mit den weitgehend friedlichen Revolutionen in Mittel-Ost-Europa endete vor 30 Jahren die Macht der kommunistischen Diktatur und es begann der Aufbau demokratischer Strukturen. Alle vorherigen Versuche waren gescheitert, so wie...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Freitag, den 26. Juli 2019
Museum im Stasi-Bunker am 27. und 28. Juli 2019 geöffnet Für Ferienpassinhaber kostenlose Führungen Präsentation der Sonderausstellung „Wir wollen freie Menschen sein!“

Am Samstag und Sonntag, den 27. und 28. Juli 2019 hat das Museum im Stasi-Bunker bei Machern wieder geöffnet. Von 13.00 bis 16.00 Uhr werden öffentliche Führungen angeboten. Besucher können den Museumsbesuch gleichzeitig für eine...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Montag, den 08. Juli 2019
Vor 30 Jahren: Kirchentag, Statt-Kirchentag und die Demonstration für Demokratie – Vortrag und Zeitzeugengespräch am 9. Juli 2019 in der Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke"

Als vom 6. bis 9. Juli 1989 in Leipzig der Kirchentag der Evangelischen Landeskirche stattfand, wurde die Stadt zum Zentrum der Opposition. Durch die Ausgrenzung politischer Themen organisierten politisch engagierte Gruppen einen...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Donnerstag, den 20. Juni 2019
Einladung: Podiumsgespräch zum Gedenken und Erinnern an authentischen Orten der SBZ und DDR am 21. Juni 2019 in Leipzig

Im Rahmen des zweitägigen Seminars zum Thema „Die Staatssicherheit – Schild und Schwert der Partei“, das heute und morgen in Kooperation mit der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit in Leipzig stattfindet, bildet die...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Donnerstag, den 13. Juni 2019
Gedenkveranstaltung mit dem sächsischen Justizminister Sebastian Gemkow und Zeitzeugen des Volksaufstandes vom 17. Juni 1953 in Leipzig

Der Volksaufstand vom 17. Juni 1953 gegen die kommunistische Diktatur in der DDR ist ein zentrales Datum der deutschen Demokratiegeschichte. Nur wenige Jahre nach dem Ende der NS-Diktatur und der kurze Zeit später im Osten...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Mittwoch, den 29. Mai 2019
30 Jahre Pleißepilgerweg – Zeitzeugengespräch mit Vortrag am 4. Juni 2019 über den politischen Protest gegen die Umweltverschmutzung während der Friedlichen Revolution 1989

Am 4. Juni 1989 hatten Mitglieder kirchlicher Umweltgruppen als „Arbeitskreis Weltumwelttag (AKW)“ die Veranstaltung „Eine Hoffnung lernt gehen – Pleißepilgerweg 1989“ organisiert, deren Route entlang des wegen seiner starken...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Dienstag, den 21. Mai 2019
Leipziger AfD mißbraucht die Erinnerung an die Friedliche Revolution für den Wahlkampf

Auf Großplakaten mit einem Foto von der Leipziger Montagsdemonstration am 16. Oktober 1989 fordert die Leipziger AfD eine „Wende für Leipzig“. Dieser bewusst hergestellte Bezug zwischen dem Begriff „Wende“ und dem Foto der...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Treffer 1 bis 7 von 23
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-23 Nächste > Letzte >>