Sie sind hier: Runde-Ecke-Leipzig.de / Presse

Archiv

Freitag, den 21. September 2018
Premiere des Films "Honeckers unheimlicher Plan - Wie die DDR ihre Bürger wegsperren wollte" mit den Regisseuren Katharina und Konrad Herrmann am 24. September 2018 um 19.00 Uhr in der "Runden Ecke"

Am 9. Oktober 1989 hätte dieses gewaltige Planspiel der SED-Diktatur Wirklichkeit werden können: DDR-weit wären vermeintliche und wirkliche Gegner des SED-Staates schlagartig verhaftet und in Isolierungslager verschleppt worden,...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Donnerstag, den 20. September 2018
PM: Torsten Bonew, 1. Bürgermeister der Stadt Leipzig, eröffnet deutsch-arabische Ausstellung "Orte der Friedlichen Revolution" am 25.09.2018 um 14.00 Uhr in den Promenaden Hauptbahnhof Leipzig

Anlässlich der ersten Montagsdemonstration 1989 auf dem Leipziger Ring ist die zweisprachige Präsentation „Orte der Friedlichen Revolution“ der Gedenkstätte Museum in der „Runden Ecke“ bis zum 14. Oktober 2018 in den Promenaden...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Sonntag, den 16. September 2018
Zwei neue Ausstellungen starten mit den Interkulturellen Wochen: UNESCO-Weltkulturerbe-Bilder zum Aufstand von "Gwangju 1980" in Südkorea und zur Friedlichen Revolution in Leipzig

Erneut beteiligt sich die Gedenkstätte Museum in der „Runden Ecke“ an den Interkulturellen Wochen in Leipzig, die vom 16. bis 30. September 2018 unter dem Motto „Vielfalt gestalten“ stattfinden. Dazu präsentiert sie ab sofort...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Montag, den 10. September 2018
12. September 2018: Beratungstermin für Opfer politischer Verfolgung durch das SED-Regime in der Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke"

Am Mittwoch, den 12. September 2018, berät wieder ein kompetenter Mitarbeiter des Landesverbandes Sachsen der Opfer des Stalinismus (VOS) Menschen, die Opfer politischer Verfolgung durch das SED-Regime geworden sind. In den...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Montag, den 03. September 2018
Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" ist Europäisches Kulturerbe: Drei authentische Orte der SED-Diktatur am Tag des offenen Denkmals geöffnet

Bezugnehmend auf das Europäische Kulturerbejahr 2018 steht der diesjährige „Tag des offenen Denkmals“ unter dem Motto „Entdecken, was uns verbindet“. Die Gedenkstätte Museum in der „Runden Ecke“ mit dem Museum im Stasi-Bunker ist...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Freitag, den 24. August 2018
Museum im Stasi-Bunker am 25. und 26. August 2018 wieder geöffnet. Plakatausstellung über den Volksaufstand am 17. Juni 1953 geht weiter

Am Samstag und Sonntag, den 25. und 26. August 2018, hat das Museum im Stasi-Bunker bei Machern wieder geöffnet. Von 13.00 bis 16.00 Uhr werden öffentliche Führungen angeboten. Das Bürgerkomitee Leipzig e.V. bietet ganzjährig,...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Freitag, den 10. August 2018
Mit Mut und Hoffnung zur Freiheit: Filmabend zum 57. Jahrestag des Mauerbaus am 13. August 2018

Am Jahrestag des Mauerbaus vom 13. August 1961 präsentiert das Bürgerkomitee Leipzig in Kooperation mit der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur am kommenden Montag im ehemaligen Stasi-Kinosaal in der Gedenkstätte...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Treffer 1 bis 7 von 27
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-27 Nächste > Letzte >>