Sie sind hier: Runde-Ecke-Leipzig.de / Presse

Archiv

Freitag, den 22. März 2002
Leipziger Museumsstücke in Berlin" Leipziger Museumsstücke in Berlin"

Bürgerkomitee ist Hauptleihgeber für Postkontroll-Ausstellung Ein beachtlicher Teil der Sonderausstellung "Postkontrolle in der DDR - Ein offenes Geheimnis", die ab heute im Berliner Museum für Kommunikation zu sehen ist, stammt...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Dienstag, den 19. März 2002
Stasi-Überprüfung beim MDR lässt Fragen offen

Trotz umfangreicher Zahlen-Bilanz bleiben Zweifel an konsequenter Aufarbeitung Ein detailliertes Zahlenwerk hat der Mitteldeutsche Rundfunkt zum Abschluss der neuerlichen Überprüfung seiner Mitarbeiter auf eine mögliche...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Sonntag, den 17. März 2002
Kohl-Urteil darf nicht für Beendigung der Aufklärung missbraucht werden

Bürgerkomitee distanziert sich von Vorstoß Wolfgang Thierses Das Kohl-Urteil des Bundesverwaltungsgerichts hat in den vergangenen Tagen all jene auf den Plan gerufen, denen die Aufarbeitung der DDR-Geschichte schon immer ein...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Montag, den 11. März 2002
Um das Stasi-Unterlagen-Gesetz muss zum zweiten Mal gekämpft werden

Um das Stasi-Unterlagen-Gesetz muss zum zweiten Mal gekämpft werden[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Freitag, den 08. März 2002
Schwarzer Freitag für die Aufarbeitung

Nur eine Novellierung des Stasi-Unterlagengesetzes kann das Ende der Aufklärung verhindern[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Mittwoch, den 27. Februar 2002
"Irrtum als Erkenntnis"

Wenn am Sonntag der Schriftsteller Hartmut Lange seinen gleichnamigen Essayband im MDR-Literaturcafé vorstellt, geht als sein Gesprächspartner ein Mitarbeiter der Rundfunkanstalt auf Sendung, der sich mit folgenschweren Irrtümern...[mehr]

Kategorie: Pressemitteilung

Donnerstag, den 07. Februar 2002
"Ende des Jahres wird die Sache jedenfalls beendet sein" Udo Reiter

[Udo Reiter in einem Interview mit der FAZ vom 06.08.2002][mehr]

Kategorie: Pressemitteilung