Objekt- und Fotodatenbank Online im Museum in der Runden Ecke



Inventar-Nr: F.A.02266
Objekt: Fotografie


Bunker der ehemaligen Ausweichführungsstelle des Leiters der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Leipzig in Machern

Auf dem Foto ist den Gang 12 im Bunker der Ausweichführungsstelle (AFüSt) des Leiters der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Leipzig (Bunker bei Machern) zu sehen. Es handelt sich um den Gang mit den Arbeitsplätzen der diensthabenden Offiziere des Operativstabes.

Der Operativstabd war für die Sicherungsmaßnahmen des Objektes und der Nachrichten zuständig. In diesem Bereich liefen alle Informationen über die Auswertung der Lage zusammen, zum Beispiel über den Stand der Objektsicherung oder die Situation der Außenwelt. Hier wurden die personellen und materiellen Planungen zur Versorgung durchgeführt,

Auf der linken Seite sind vorn zwei Magnettafeln (u.a. zur Befestigung von Lageplänen) an der Wand angebracht. Hinten sind zwei RDU-Geräte zur Sauerstoffregenerierung mit dazugehörenden Regenerierungsstoffeinsätzen W-64 zu erkennen.
Auf der rechten Seite stehen mehrere Tische mit Stühlen. Es waren 10 Arbeitsplätze für die Offiziere des Operativstabes vorgesehen.


Sammlung: Dokumentation Bunkeranlagen
Datierung: 07.02.1990
Fotograf: Dlugos, GŁnter








IMPRESSUM   |   DRUCKEN