Objekt- und Fotodatenbank Online im Museum in der Runden Ecke



Inventar-Nr: F.A.02572
Objekt: Fotografie


Montagsdemonstration am 16.10.1989 in Leipzig

Das Foto zeigt Teilnehmer der Montagsdemonstration am 16.10.1989 auf dem Karl-Marx-Platz in Leipzig. Nur vereinzelt trugen Demonstranten Transparente und fordern Reisefreiheit.

Obwohl die SED weiter versuchte die Massendemonstration zu verhindern, kamen mindestens 120.000 Menschen. Wie in den Wochen zuvor bewegte sich der Demonstrationszug vom Karl-Marx-Platz in Richtung Hauptbahnhof. Erstmals wurden einige Transparente und Kerzen getragen.
Die im Vergleich zum Vormontag bereitstehende, wesentlich größere Zahl von Sicherheitskräften kam nicht zum Einsatz. Auch an diesem Montag demonstrierten die Massen friedlich und enthielten sich jeder Gewalt.


Sammlung: Friedliche Revolution, Demonstration
Datierung: 16.10.1989
Fotograf: Gahlbeck, Fritz




Jede Nutzung der Fotos, auch für private Zwecke, darf nur nach ausdrücklicher Zustimmung des Bürgerkomitees Leipzig e.V. bzw. des jeweiligen Fotografen erfolgen.
ausgedruckt am 18.11.2018