Objekt- und Fotodatenbank Online im Museum in der Runden Ecke



Inventar-Nr: 17455
Objekt: Kerze


Kerze von der Montagsdemonstration am 18. Dezember 1989

Diese zur Hälfte abgebrannte Kerze stammt von der Leipziger Montagsdemonstration am 18. Dezember 1989. Sie wurde durch einen Bierdeckel gesteckt der als Tropfschutz gedient hat. Auf die Unterseite des Pappdeckels ist das Vereinslogo des 1. FC Magdeburg, dem Fußballverein aus der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) gedruckt.

Zu der letzten Leipziger Montagsdemonstration im Jahr 1989 riefen Gewandhaus-Kapellmeister Prof. Kurt Masur und Superintendent Friedrich Magirius zu einem Schweigemarsch im Gedenken an die Opfer des Stalinismus und kommunistischer Diktatur auf. Außer auf Flugblättern wurde der Aufruf auch durch Zeitungsanzeigen und im Radio verbreitet. Bei dem stillen Abschluss der Massendemonstrationen des Jahres 1989 wurden tausende Kerzen entzündet. Gemeinsam gedachten die Teilnehmer der Opfer von Gewalt und geistiger Unterdrückung in den zurückliegenden 40 Jahren. Viele Demonstranten brachten ihre Kinder zur Kerzendemonstration mit (Fotos von Kerzen haltenden Kindern gehören heute zu den symbolstärksten und bekanntesten Bildern der Friedlichen Revolution). Trotz der Bitte, auf Transparente zu verzichten, trugen einige Teilnehmer Spruchbänder und forderten unter anderem die Wiedervereinigung. Einige der wenigen Transparente wandten sich auch gegen Radikalismus von rechts und links.

Bereits ab Ende Oktober 1989 bekundeten die Menschen mit brennenden Kerzen ihren Willen zur friedlichen und demokratischen Umgestaltung der Gesellschaft. Tausende dieser Kerzen wurden vor allem auf den Stufen der Leipziger Zentrale des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) "Runde Ecke" abgestellt. Im Jahr 1990 begannen dann ab dem 8. Januar unter dem Motto "Zwei Wochen nicht auf der Straße, schon hebt die SED die Nase" wieder die Montagsdemonstrationen.


Sammlung: Sonstiges
Datierung: 18.12.1989
Hersteller: unbekannt
Maße: Kerze: Länge: 8,5 cm;
Deckel: Durchmesser: 10,5 cm;
Kerze: Durchmesser: 2,15 cm
Material: Kerze: Wachs,
Deckel: Pappe
Farbe: Deckel: weiß,
Aufdruck: rot, blau,
Kerze: weiß
Verwendung: Protest und Demonstrationen









IMPRESSUM   |   DRUCKEN